/ DAS CORETEAM
Laura Ludwig

Gründerin

Jan Stassen

Gründer

Das MUSEUM FÜR WERTE wurde 2017 ins Leben gerufen, um dem gesellschaftlichen Wertediskurs neuen Schwung zu geben. Seitdem wurden fünf Ausstellungen – unter anderem im Kunstmuseum Wolfsburg und auf dem Burning Man Festival – realisiert. Ziel des MUSEUM FÜR WERTE sind immersive Ausstellungen zu unterschiedlichen Werten, wie Respekt, Freundschaft, Freiheit, Authentizität und Lebensfreude. Die ausgestellten Objekte kommen dabei aus unserer gesellschaftlichen Mitte, nicht von großen Künstlern – jeder kann und darf eine Wertegeschichte mit einem Objekt einreichen mit dem Ziel einer wachsenden Werte-Enzyklopädie.

/ Über Laura

Während ihrer Zeit im Medieninnovationszentrum Babelsberg und als Mitbegründerin des Ausbildungsrundfunks in Berlin, beschäftigte sie sich bereits mit dem Format des Storytelling, das es ermöglicht, verschiedene Inhalte auf kreative Weise zu vermitteln, um ein tiefgreifendes Verständnis unterschiedlicher Thematiken mit persönlichen Erfahrungen zu fördern. Nach einer 3-jährigen Anstellung als Produkt Managerin baute sie ihr technisches Wissen weiter aus. Momentan arbeitet Laura Ludwig zusätzlich an einem Promotion im Bereich der Digitalen Transformation mit den Schwerpunkten Technologien und Daten. Ihre Schwerpunkte im Museum liegen auf technischen Übersetzungen, der Kuration und Kooperationen.

Freiheit, Leidenschaft, Neugierde

/ Über Jan

Nach einigen Jahren als Berater in der Welt der Social Entrepreneure hat Jan die cocreation.x gGmbH in Zusammenarbeit mit der Ekskäret Foundation mit aufgebaut und diese als Geschäftsführer geleitet. Jetzt fokussiert er sich wieder vermehrt auf gesellschaftliche Themen und die Vermittlung dieser durch künstlerische Erfahrungen. Mit seinem Hintergrund aus der Universität der Künste und den vorangegangenen wissenschaftlichen Forschungen zu den Themen Embodiment und Werte sowie den langjährigen Erfahrungen im Sozialunternehmertum, ist Jan für die Bereiche der Kommunikation, inhaltlichen Entwicklung & Kuration der Ausstellungsreihe zuständig.

Aufrichtigkeit, Neugierde, Selbstverantwortung